eQualizer

Gemäß § 135a im SGB V ist auch jede onkologische Praxis zur Ein- und Durchführung eines Qualitätsmanagement-Systems (QM) gesetzlich verpflichtet:

  • Ein Praxismitarbeiter ist als Qualitätsbeauftragte/r zu benennen und neben dem Praxisinhaber für QM verantwortlich
  • Die fachgruppenbedingte Spezialität in der ambulanten Onkologie stellt besondere Anforderungen bzgl. Aufgaben und Prozesse an das QM
  • Die Vorbereitung und Durchführung der Audits zur Zertifizierung oder Rezertifizierung verursacht Kosten und hohen Personalaufwand
  • Die zumeist manuelle Vorgehensweise (Listen, Papierunterlagen) erfordert aktives Mitdenken, hohen Zeitaufwand und Eigeninitiative bei den Verantwortlichen
  • Dies geht zu Lasten der QM-Aktualität sowie der Kernaufgaben in der Patientenversorgung

Die Dokumentation durchgeführter QM-Maßnahmen in der Praxis ist manuell nur unzureichend möglich und verursacht direkt vor einem Audit oder zu bestimmten Zeiten hohen Personal-Zusatzaufwand

Zur zeitsparenden und im Praxisablauf unmerklichen Integration des Qualitätsmanagement-Systems ist ein Onkologiespezielles, elektronisches QMS zur Durchführung sinnvoll. Unsere „EQUALIZER®“-Software stellt Ihre Zertifizierung gem. GBA o. ISO 9001 in Aussicht.

MIT FOLGENDEN SERVICELEISTUNGEN:

  • Bereitstellung und Einführung Ihres elektronischen QMS „EQUALIZER®“
  • Therapie und Praxisablauf-begleitendes Qualitätsmanagement speziell für die Onkologie
  • Praxispersonal-Entlastung durch automatisierte Dokumentation aller QM Maßnahmen
  • Elektronische Unterstützung zur Gewährleistung des Qualitätsmanagements in der onkologischen Praxis

Die frühzeitige Umstellung Ihres QMS auf unser „EQUALIZER®“ - Konzept sichert Ihre zeitgerechte, alltägliche und unmerkliche Grundlage für Ihre Therapiepraxis unter QMS-Standards sowie eine erfolgreiche Zertifizierung.

Qualitätsmanagement-System eQualizer

Stuttgart apotheke, ist unsere neue filiale, Apotheken, Stuttgart. Wir, das Team der Apotheke Stuttgart Diakonie -

Apotheke Stuttgart, am klinikum, freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Apotheke und wünschen Ihnen noch viel Spaß auf unserer Homepage. Stuttgart Apotheke Wenn Sie weitere Informationen benötigen, beraten wir Sie gerne in unserer Apotheke persönlich.

Die Antworten sind nicht einfach.

m zu heilen und zu lindern, nutzten Menschen zu allen Zeiten die Kräfte der Natur. Gleichzeitig entstanden Vorstellungen davon, wie der Körper funktioniert, wie Krankheiten entstehen und wie wir gesund bleiben können. Für alle traditionellen. Ernährungsmedizin

Apotheke Stuttgart

Apotheke Stuttgart medizin notdienst, apothekerin

apotheke stuttgart

Schließlich können Menschen sowohl in der gemüsefreien Arktis als auch in der kargen Sahelzone mit den vor Ort verfügbaren Nahrungsmitteln überleben. Der alteingesessene Bayer, der von Kindesbeinen an am liebsten Schweinebraten mit Knödeln verzehrt, leidet unter Umständen ebenso wenig unter Mangelerscheinungen wie der dogmatische Rohkostfan, dessen Speisekarte vor allem aus Obst und Gemüse besteht. Was die Ernährung angeht, scheint der Mensch also sehr flexibel zu sein. Oft geht es um den von Paracelsus festgeschriebenen Grundsatz: Die Dosis macht das Gift. Simple Erklärungen hat die Ernährungsmedizin trotzdem nicht zu bieten – in welche Richtung der Weg geht, weiß sie aber sehr wohl.

Reisemedizin, stuttgart apotheke Das Reisen hat in vielen Fällen seine Beschaulichkeit verloren. Sicher: Erholung und der Wunsch, den Stress im Job und alle Sorgen des Alltags zu vergessen, sind nach wie vor wichtig. Aber die Erfahrung ferner Regionen und der Aufenthalt in komplett anderen Klimazonen faszinieren immer mehr Menschen. Zugleich brechen auch immer mehr Ältere und selbst Hochbetagte zu Fernreisezielen auf. All diese Entwicklungen machen das junge Fachgebiet der Reisemedizin wichtiger denn je.

Diagnose- und Therapieverfahren in der Schulmedizin, stuttgart apotheke

Die richtige Diagnose ist die entscheidende Voraussetzung, damit Heilverfahren auch wirklich helfen. Stuttgart Apotheken. Der Blick auf die medizinischen Diagnoseverfahren wird heute beherrscht von der Aufmerksamkeit, die medizintechnische Innovationen auf sich ziehen. Forscher haben aber nachgewiesen: Ihr Nutzen wird meist überschätzt – übrigens auch von Medizinern. Eine weitere Erkenntnis: Der Informationswert des Anamnesegesprächs und die sorgfältige körperliche Erstuntersuchung des Patienten, die auch das hier abgebildete Tasten des Pulses umfasst, sind weiterhin überragend – und durch nichts zu ersetzen.

Google +